Über mich

Ich bin 1978 in Berlin geboren und seit 15 Jahren mit großer Begeisterung im psychosozialen Bereich tätig.

Als erfahrene Fachkraft mit sonderpädagogischer Ausbildung ist der emphatische, ruhige und verständnisvolle Umgang mit Menschen von hoher Wichtigkeit. Auf diese Weise habe ich über die Jahre die Fähigkeit entwickelt, individuell und unterstützend auf die besonderen Bedürfnisse meiner Klienten einzugehen. Im Laufe der Zeit lernte ich, unterschiedlichste Kommunikationsmodelle kennen und befasste mich intensiv mit den Verhaltensstrukturen von uns Menschen. 

 

Im Jahr 2011 habe ich meine ersten Erfahrungen im Bereich NLP (Neuro-Linguistisches Programmieren) gemacht. Begeistert vom professionellen Umgang mit der Sprache, stellte ich schnell fest, welche Auswirkungen Sprache haben kann. Ich absolvierte den NLP Practitioner, gefolgt vom NLP Master Practitioner, um noch intensiver in die Materie des Neuro-Linguistischen Programmierens einzutauchen. Ich erkannte, welche Resultate durch Coaching und Hypnose innerhalb kürzester Zeit möglich sind. Des weiteren absolvierte ich eine Hypnose-Ausbildung, gefolgt von einer Hypnose-Master-Ausbildung, zur weiteren Spezialisierung eine EMDR-Ausbildung, Yager-Code, Heilhypnose sowie hochqualitative Seminare & Workshops: Motivationscoaching, BlitzhypnoseSprache in Metaphern, Entspannte Trancen usw., um mein Wissen zu intensivieren.

Im August 2018 begann ich meine Ausbildung zum Heilpraktiker für Psychotherapie.

Tätig als Dozent in der Erwachsenenbildung bei den Paracelsus Schulen Berlin.

 

Jede Sitzung ist individuell. Die unterschiedlichen Erfahrungen, Wünsche und Bedürfnisse meiner Klienten sind für mich von zentraler Bedeutung. Die Themen, an denen ich mit meinen Klienten arbeite, sind nicht immer leicht und doch macht mir mein Beruf große Freude.