Hypnose: Dein Weg zum effektiven Abnehmen

Abnehmen mit Hypnose

Wenn Menschen von ihrem Wunschgewicht sprechen, dann bedeutet das für jedes Individuum eine ganz eigene Vorstellung eines erstrebenswerten Körpers. Aber das oberflächliche Erscheinungsbild eines Menschen ist meistens gar nicht der Faktor, der im Vordergrund steht, wenn man von einem Wunschgewicht spricht. Vielmehr geht es um ein Gefühl. Ein positives Selbstbild, welches man mit einer gewissen Optik verbindet. 

Gewichtszunahme ist häufig eine schleichende Entwicklung. Viele Kleinigkeiten und Verhaltensweisen im Alltag führen dazu, dass man langsam aber stetig zunimmt. Die emotionale und körperliche Veränderung wird dabei häufig erst dann bemerkt, wenn Übergewicht bereits zu einem Problem geworden ist. 

 

Sobald erkannt wurde, dass das Gewicht und die damit verbunden Emotionen zu einer Belastung geworden sind, ist der Prozess meistens schon weit fortgeschritten. Viele Ratschläge aus fragwürdigen Quellen, überladen die Beschäftigung mit der Gewichtsabnahme mit Tipps und Tricks, die unterm Strich nur wenig bewirken. Die Gründe für eine Gewichtszunahme sind meistens vielschichtig und auf ebenso vielen Ebenen muss man sie auch angehen. Wenn man Übergewicht nur oberflächlich bekämpft, dann wird genau das passieren, was man so häufig nach einer Diät beobachten kann. Das Wunschgewicht wird zunächst zwar erreicht aber alte Verhaltensmuster und die ursächlichen unter der Oberfläche liegenden Gründe werden nicht behandelt. Dies führt dann zum altbekannten Jojo-Effekt. Das alte Gewicht ist nach kürzester Zeit wieder erreicht. Frust und Hilflosigkeit machen sich breit und die emotionale Disbalance ist noch größer als zuvor.

Wenn Du dich in dieser Beschreibung wiederfindest, dann hast Du mit der Entscheidung meine Homepage zu besuchen, den ersten Schritt zum effektiven Abnehmen gemacht. 

Hypnose als Lösung für gesundes und anhaltendes Abnehmen

Hypnose war lange Zeit als Hokuspokus verschrien, was auch in der Vielzahl fragwürdiger und schlecht ausgebildeter Pseudo-Hypnotiseure begründet liegt, die den Ruf von Lösungsansätzen, die Hypnose beinhalten, nachhaltig beschädigt haben. In den letzten Jahren hat sich der Blick auf den professionellen Einsatz von Hypnose jedoch stark gewandelt. Inzwischen wird Hypnosecoaching als effektives und zugleich sanftes Werkzeug zur Unterstützung einer Vielzahl unterschiedlichster Problemfelder angewendet. Die Wirksamkeit wurde in zahlreichen Studien renommierter Institute erforscht und bestätigt. 

 

In erster Linie ist die Hypnose ein Werkzeug um die Aufmerksamkeit des Geistes von den äußeren Reizen abzuschirmen und auf innere Prozesse zu lenken. So können effektiv Stresssymptome, Überlastungserscheinungen oder auch Nervosität an ihrer im Unterbewussten liegenden Wurzel behandelt werden.

 

Eine erfolgreiche Hypnose hat dabei viel mit Vertrauen zu tun. Du musst bereit sein, Dich sowohl auf den Ansatz als solchen als auch auf mich als Person einzulassen. Dabei ist von mir als Hypnosecoach besonders viel Empathie notwendig, um Deine Bedürfnisse zu verstehen. Diese Empathie ist einerseits eine charakterliche Eigenschaft, die mir mitgegeben wurde. Sie einzusetzen, um Dir bei Deinen Problemen zu helfen, ist jedoch ein Prozess, der viel Erfahrung im Umgang mit Menschen verlangt. Ich als Experte für viele verschiedene Problemfelder und deren Behandlung durch meinen Ansatz des Hypnosecoachings, werde Dich auf Deinem Weg begleiten. Gemeinsam können wir dein Wunschgewicht erreichen, indem wir es schaffen, deine emotionalen Blockaden zu lösen und dein Bewusstsein dazu befähigen schädliche Verhaltensmuster dauerhaft abzulegen.

Hast Du Dir schon mal darüber Gedanken gemacht?

  • Isst Du manchmal aus Langeweile?
  • Fehlt Dir nach einem langen Arbeitstag die Energie zu Kochen?
  • Tröstest Du Dich mit Essen, wenn Du traurig bist?
  • Meidest Du Deine Waage?
  • Woran merkst Du das Du Statt bist?
  • Fällt es Dir schwer auf ungesundes Essen zu verzichten?

Ursachen für Gewichtszunahme - Emotion, Stress oder Langeweile

Stress führt zu Gewichtszunahme

Beschäftigt man sich mit den Ursachen für Übergewicht wird man häufig mit den gängigen Erklärungsmustern konfrontiert. Mangelnde Bewegung und ungesunde Ernährung sind die am häufigsten genannten Faktoren, die zu Übergewicht führen. Und ganz falsch ist das definitiv nicht. Dennoch ist diese Betrachtung sehr oberflächlich und genauso oberflächlich bleiben auch die Problemlösungsstrategien und aufgezeigten Wege zum Abnehmen. Mache eine Diät und treibe Sport! Ist das Abnehmen tatsächlich so einfach? In den meisten Fällen lautet die Antwort, nein. Die Ursachen liegen in tief verwurzelten Verhaltensmustern und emotionalen Problemen, die man nicht so eben mal ablegen kann. Die häufigsten Gründe sind:

Emotionales Essen

Die emotionale Komponente des Essens wird häufig unterschätzt. Bereits als Säuglinge beginnen wir damit zu lernen, dass Essen etwas Positives ist. Die Nähe zur Mutter beim Stillen lässt unseren Körper Glückshormone ausschütten. Isst man als Kind seinen Teller leer, dann bekommt dafür Anerkennung.

Diese frühkindlichen Erfahrungen sind tief in unserem Unterbewusstsein verankert. Im Erwachsenenalter versuchen wir diese positiven Emotionen zu reproduzieren und Essen, weil es uns im wahrsten Sinne des Wortes glücklich macht. Es hilft gegen Niedergeschlagenheit, Einsamkeit und Alltagsprobleme. Dieses Glück ist aber nur von kurzer Dauer und so entsteht schnell eine Art Abhängigkeit vom Essen. Übergewicht ist die Folge.

Stress-Essen

Stressreaktionen sind eine in unserer Genetik verwurzelte Überlebenstechnik, die in unserem modernen Alltag schnell zum Problem werden kann. Wir reagieren auf gängige Alltagsphänomen häufig gestresst. Stehen wir zum Beispiel unter Zeitdruck, reagiert unser Körper mit der Ausschüttung von Stresshormonen. Wir schalten quasi in den Urmensch-Überlebensmodus. Das führt dazu, dass unser Körper Nahrung aufnehmen will, um sein Überleben zu sichern. Gleichzeitig werden durch die Stresshormone die Nährstoffe auch schneller in die körpereigenen Speicher verfrachtet. Übergewicht ist die Folge.

Essen aus Langeweile

Ein weiteres Phänomen ist das gewohnheitsmäßige Essen aus Langeweile. Abends auf der Couch wird gerne mal zu Süßigkeiten gegriffen. Diese sorgen für eine schnelle Ausschüttung von Glückshormonen und befriedigen kurzfristige Gelüste. Solche Verhaltensmuster schleifen sich irgendwann so in das Unterbewusstsein ein, dass man zwar glaubt, man könne auf Süßigkeiten am Abend verzichten, das aber schon lange nicht mehr der Realität entspricht. Übergewicht ist die Folge.

 

Handele jetzt!

Die Konsequenzen, von ungesunder Gewichtszunahme, können drastisch sein.

Gesundheitliche Probleme

Die körperlichen Probleme, die Übergewicht mit sich bringt, sind ebenso vielfältig wie gefährlich. Sehr häufig kommt es bei übergewichtigen Personen zu starken Gelenkproblemen. Diese äußern sich dann in Form von Arthrose oder auch Knorpelschäden. Gefolgt werden diese Probleme durch einen noch stärkeren Bewegungsmangel, wodurch das körperliche Wohlbefinden in eine Abwärtsspirale gerät. Ein Problem ruft so etliche weitere hervor. Mit zu den häufigsten Folgen von Übergewicht zählen auch Rückenschmerzen, die schließlich zu Bandscheibenvorfällen und somit zu dauerhaft eingeschränkter Bewegungsfreiheit führen können. 

 

Die Todesursache Nummer eins in Mitteleuropa sind Herz-Kreislauferkrankungen. Diese sind nicht zuletzt auch die Folge einer schlechten Diät und damit einhergehenden Gewichtsproblemen. Zu viel Körperfett und schlechte Ernährung führen zu verkalkten Gefäßen und Bluthochdruck. Diese Kombination ist verantwortlich für Herzinfarkte und Schlaganfälle, die nicht selten zu bleibenden Schäden oder sogar zum Tod führen. 

Psychische Probleme

Die permanente Frustration, die durch ein Körperbild ausgelöst wird, das nicht dem Wunschgewicht entspricht, kann auf Dauer zu starken psychischen Belastungen führen. Diese Form der Unzufriedenheit zieht Abgeschlagenheit, Stress und Stimmungsschwankungen nach sich, die wiederrum zu verstärktem emotionalem Essen führen. 

 

Schlussendlich leiden Menschen, die sich derartigen Belastungen über Jahre hinweg ausgesetzt sehen, nicht selten an depressiven Verstimmungen. Ignorieren diese Menschen ihre Probleme weiterhin, kann am Ende eine Depressive Verstimmung ins Haus stehen, die die Lebensqualität nicht nur beeinträchtigt, sondern sie gänzlich zerstört.

 

Wenn Du dich in einem der Problemfelder wiedererkennst, dann ist für Dich jetzt vor allem eins wichtig. Handele jetzt! Es ist nie zu spät sich dafür zu entscheiden, etwas zu ändern. Gemeinsam gehen wir den Weg zu Deinem Wunschgewicht. Die zehnte Diät, die wieder nicht zum gewünschten Erfolg führt, ersetzen wir zusammen durch eine Coaching mit Hilfe von Hypnose. Wir packen Deine Probleme an der Wurzel. 

Abnehmen mit Hypnose - Als Lösungen für Deine Wunschgewicht

Ich biete Dir ein umfängliches Angebot. Gemeinsam gehen wir Dein Problem an. Keine oberflächlichen Betrachtungen. Keine sinnlose Diät. Abnehmen sehe ich als ganzheitlichen Prozess, auf dem ich Dich begleiten werde.

Du bekommst auf Wunsch eine kostenlose Beratung am Telefon zu meinem Hypnose- und Coaching-Konzept. Wir bereiten uns gemeinsam intensiv auf die Hypnose vor. Danach werden wir an den Ursachen deiner Probleme orientierte Hypnosesitzungen durchführen. Dabei liegt das Augenmerk auf Qualität und nicht auf Quantität. Die Preisgestaltung ist dabei jederzeit absolut transparent für Dich. 

 

Starte jetzt und informiere Dich über die Möglichkeiten, die Dir eine Hypnose zum Abnehmen bieten kann. Werde dein Übergewicht ohne Diät los. Stoppe emotionales und stressbedingtes Essen und lege schädliche Verhaltensmuster ab. 

Mein Hypnosecoaching hilft Dir dabei all deine Ziele zu erreichen. Gemeinsam packen wir Deine Probleme bei der Wurzel. Abnehmen durch Hypnose ist nachhaltig und Dein Erfolg wird dauerhaft sein. Starte jetzt in Dein neues Leben.